Home Home > 2009 > 10 > 16 > openSUSE at “Lange Nacht der Wissenschaften”, Nürnberg on Oct 24
Sign up | Login

openSUSE at “Lange Nacht der Wissenschaften”, Nürnberg on Oct 24

October 16th, 2009 by

english version below

Wir möchten alle in und um Nürnberg dazu einladen openSUSE auf der “Langen Nacht der Wissenschaft” zu besuchen. Diese findet am Samstag 24. Otkober von 18 bis 1 Uhr statt und ist auf 130 Einrichtungen in Nürnberg, Fürth und Erlangen verteilt (unter anderem nehmen alle 5 Hochschulen, das Max-Planck-Institut, die beiden Fraunhofer-Institute daran teil). Die Veranstaltung setzt sich zum Ziel das Interesse insbesondere von jungen Menschen zu wecken und den Zugang zu Forschungsgebieten zu eröffnen.

Das openSUSE Projekt präsentiert sich in der Georg-Simon-Ohm Hochschule, Keßlerplatz 12 (Raum A 332) und wir werden dort openSUSE und das Projekt vorstellen. Wir zeigen natürlich openSUSE 11.2, Lars ist mit openSUSE Education vor Ort und Andreas wird Spiele unter Linux zeigen. Natürlich haben wir für Entwickler – oder alle die Entwickler werden wollen – auch was dabei: den openSUSE Build Server und Kollegen, die viel zum Thema Entwickeln im Linux Umfeld erzählen können.

Für 10 €, ermäßigt 7€ bekommt man Eintritt zu allen Veranstaltungen und das Ticket gilt sowohl für den öffentlichen Nahverkehr und natürlich für die extra eingerichteten Buslinien auf den verschiedenen Touren zwischen den Veranstaltungsorten.

english version below

We’d like to invite everybody to visit openSUSE at “Lange Nach der Wissenschaften” (Long night of sciences). It takes place on Saturday October 24 from 6pm to 1am and is spread over 130 places in Nürnber, Fürth and Erlangen (amongst many companies all 5 universities, the Max-Planck-Institute and both Fraunhofer Institutes participate). The event wants to raise the interest in science – especially amongst younger people – and wants to open the access to all fields of research.

You can find openSUSE at Georg-Ohm Hochschule, Keßlerplatz 12 (Room A 332). We present there the openSUSE project and of course the most current openSUSE 11.2. Beside Lars showing openSUSE Education and Andreas showing games with Linux we’ll offer something for developers  – and all who wants to become a developer – as well: the openSUSE Build Service and a bunch of colleagues pretty savvy around development with Linux.

All 130 venues you can reach with one ticket (€ 10 adults, € 7 discounted). The ticket is valid for public transport in general and for all bus lines which serve between the venues.

Both comments and pings are currently closed.

One Response to “openSUSE at “Lange Nacht der Wissenschaften”, Nürnberg on Oct 24”

  1. Alex Richardson

    Klingt gut :)
    Ich werde auf jeden Fall vorbeischauen.
    Heißt Spiele unter Linux nur open source oder auch z.B. so etwas wie HoN?